Ausgabe 05/16 -

Weniger Papier, mehr Übersicht

Jeder Polizzenabschluss ist mit der Aushändigung von Vertragsunterlagen verbunden. Die Dokumente erreichen mitunter ein beachtliches Volumen, und es ist schwierig, die Übersicht zu bewahren. Ein Online-Versicherungsordner schafft jetzt Abhilfe.

12.000 Raiffeisenkunden haben sich bereits für mehr Übersicht und größere Freiheit entschieden. Sie rufen ihre Versicherungen online im persönlichen Kundenbereich „Meine Versicherungen“ auf und öffnen per Mausklick die gewünschte Unterlage. Ob Vertrag, Produktheft, technische Informationen oder sonstige Anhänge – sämtliche Doku­mente sind übersichtlich sortiert und stets griffbereit, egal, von wo oder wann der Kunde darauf zugreifen möchte. Möglich macht dies der Online-Versicherungsordner, ein neuer Dienst, der im persönlichen Kundenbereich zur Verfügung steht.

Stetige Weiterentwicklung

Das Online-Tool „Meine Versicherungen“ ist seit Oktober 2013 auf dem Markt. In diesen drei Jahren hat es eine rasante Entwicklung erfahren, mit der die Verwaltung der eigenen Versicherungsposition vereinfacht wurde. Begonnen hat es mit dem Zugriff auf die persönliche Versicherungsposition des Kunden. Weitere Dienste kamen mit der Zeit hinzu, wie das Online-Postfach, mit dem die Korrespondenz des Versicherers auf elektronischem Wege zugestellt wird und der Kunde auch unterwegs auf seine Post zugreifen kann. Oder das Online-Schadentracking, das den Bearbeitungsstand des Schadenfalls in Echtzeit wiedergibt.

Der Online-Zugang rund um den eigenen Versicherungsschutz bietet viele Vorteile

Zugriff auf die persönliche ­Versicherungsposition

  • aktuelle Polizzen einsehen
  • Fälligkeiten und Prämien checken
  • den aktuellen aufgewerteten Stand von ­Lebensversicherungen abrufen

 

Online-Schadentracking

  • den Bearbeitungsstand von Schäden v­erfolgen

Online-Postfach

  • die Korrespondenz des Versicherers online erhalten

 

Jetzt neu: Online-Versicherungsordner

  • sämtliche Versicherungsunterlagen abrufen
  • abgelaufene Verträge im Online-Archiv ­checken

Kernbedürfnisse erfüllen

Im digitalen Zeitalter geht es darum, die Kernbedürfnisse der Kunden zu erfüllen, wie etwa der Wunsch nach mobilen Kommunikationsformen, Flexibilität und Bequemlichkeit. Individuelle Informationen sollen durch das Angebot von Online-Services schnell und einfach zugänglich gemacht werden. „Die Entwicklung geht stetig weiter“, erklärt hierzu Thomas Gruber, Vertriebsleiter im Raiffeisen Versicherungsdienst. „Dass die Versicherung näher zum Kunden rückt, hatten wir bereits bei der Einführung des Tools betont“, so Gruber, „heute möchte wir durch „Meine Versicherungen“ den Alltag der Kunden durch mehr Ordnung und Übersicht erleichtern. Dies zeigt sich im Besonderen durch die Einführung des Online-Versicherungsordners zur Verwaltung der Verträge“, ergänzt Gruber.

Einfacher Zugriff

Der Einstieg zu „Meine Versicherungen“ erfolgt über den Login-Bereich der Raiffeisen-Webseite. Für die Registrierung sind Steuernummer, Polizzennummer und eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich. Nach erfolgter Registrierung kann der Kunde durch Eingabe seines Benutzernamens und seines Passwortes jederzeit seinen persönlichen Kundenbereich nutzen. Erfolgt der Zugriff über Raiffeisen Online Banking unter „Informationen/Versicherungen“, ist keine Extra-Anmeldung notwendig.