Ausgabe 01/20 -

„Glück ist …“

Der Internationale Raiffeisen Jugendwettbewerb feiert heuer seinen
50. Geburtstag. Happy Birthday!

Abgabeschluss bei den
Raiffeisenkassen ist der
27. März 2020.

Der Wettbewerb ist der größte internationale Jugendwettbewerb seiner Art weltweit: über 90 Millionen Kunstwerke haben Kinder und Jugendliche aus Italien, Österreich, Deutschland, Frankreich, Finnland, Luxemburg und der Schweiz bisher eingereicht. Mit Ende Jänner ist der Startschuss des diesjährigen Internationalen Raiffeisen Jugendwettbewerbes gefallen.

Was ist Glück?

Der Wettbewerb lädt Kinder und Jugendliche ein, sich mit dem weltumspannenden und -verbindenden Thema „Glück ist …“ zu beschäftigen und ihre Ideen dazu gestalterisch umzusetzen. Dabei gibt es viel Raum für Interpretationen: Was ist Glück? Wo findet man es? Erleben wir Glück alle gleich oder unterschiedlich?

Malwettbewerb

Diesen und anderen Fragen können Grund-, Mittel-, Berufs- und Oberschüler zeichnerisch und malerisch beim Malwettbewerb nachgehen. Als Preise für die besten Zeichnungen winken Überraschungspreise im Wert von 400, 250 und 150 Euro. Der Gewinner des Malwettbewerbes der Kategorie „Berufs- und Oberschüler“ darf an der internationalen Schlussveranstaltung in Berlin teilnehmen.

Internationaler Raiffeisen Jugendwettbewerb Anzeige

Kreativitätswettbewerb

Zudem können die Mittel-, Berufs- und Ober­schüler ihre Ideen bei einem Kreativitätswettbe­werb medial umsetzen, z.B. als Video, Musik- und Tonaufnahme, Plakat, plastische Darstellung u.a.m. Die Siegerprojekte der Kategorie „Multimedia“ und „sonstige Projekte“ können sich über eine Prämie von jeweils 500 Euro für ihre Klassenkasse bzw. über einen Reisegutschein im selben Wert freuen.

 

Mehr dazu unter: www.raiffeisen.it/de/jugendwettbewerb