Ausgabe 05/18 -

Junge Menschen in ihrer Finanzkompetenz stärken

Viele Jugendliche fühlen sich in Geld- und Finanzfragen oft ­unsicher, obwohl sie sich durchaus mit Wirtschaftsthemen auseinandersetzen und Interesse zeigen. Die Raiffeisenkassen tragen mit mehreren Initiativen dazu bei, junge Menschen in ihrer Finanzkompetenz zu stärken.

Foto: Rawpixel.com – stock.adobe.com

Geldfragen stellen sich für junge Leute nicht erst mit dem ersten Monatslohn. Bereits Kinder erfahren im Alltag, wie Lebensmittel, ­Kleider und andere Güter gekauft werden, verwalten später ihr Taschengeld, verdienen sich bald ihr erstes Geld mit dem Ferienjob und fällen als Jugendliche regelmäßig finanzielle Entscheide. Die Finanzkompetenz der Südtiroler Schüler und Schülerinnen wurde im Rahmen der PISA-Studie 2015 erhoben. Sie haben dabei sehr gut abgeschnitten und konnten sich im oberen Bereich aller 16 teilnehmenden Länder positionieren. Trotzdem sind viele Jugendliche in Geldangelegenheiten oft unsicher, komplexe Sachverhalte in Finanzthemen sind ihnen fremd. Viele wenden sich in Finanzfragen vertrauensvoll an ihre Eltern, doch diese können nicht immer helfen. Seit Jahren bemühen sich die Raiffeisenkassen aktiv, Kindern und Jugendlichen Finanzwissen zu vermitteln und für einen verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu sensibilisieren.


Sumsi – die Sparbiene

Wer kennt sie nicht, die fleißige Sparbiene Sumsi. Sie soll Kinder frühzeitig fürs Sparen begeistern und Eltern in der Finanzerziehung unterstützen. Wer regelmäßig etwas auf die Seite legt, kann sich später Wünsche erfüllen – diesen Ansatz lernen hier schon die Kleinsten kennen. Bei Erreichen ihres Sparziels werden sie mit einem Geschenk belohnt.

 

Taschengeldbroschüre

Eltern haben die wichtige Aufgabe, ihre Kinder beim Hineinwachsen in die Konsumwelt zu unterstützen und zu begleiten. Viele ­Pädagogen halten das Taschengeld für ein probates ­Mittel, um Kindern den eigenverantwortlichen ­Umgang mit Geld zu lehren. Allgemeine ­Informationen und konkrete Tipps dazu enthält die ­Broschüre „Taschengeld mit Köpfchen“, die in den Raiffeisen­kassen erhältlich ist.

 

www.mein-finanzwissen.it

Um Jugendlichen auf einfache Art und Weise ein Grundwissen an finanzieller Bildung zu vermitteln, haben die Raiffeisenkassen 2017 das Informationsportal www.mein-finanzwissen.it eingerichtet. Hier ist Finanzwissen rund um die Themen Zahlungsmittel, Ansparen, Absichern, Finanzieren u. a. m. einfach und verständlich abrufbar. Von Vorteil ist, dass das Portal nicht nur als Nachschlagewerk dient, sondern die Möglichkeit bietet, Fragen an Finanzexperten zu stellen, die weiterhelfen.

Zusammenarbeit mit Schulen

Schulen und Bildungseinrichtungen spielen in der Vermittlung von Finanzkompetenz eine zentrale Rolle. Im traditionellen Bildungskanon vieler Schulen wurde das notwendige Wissen lange Zeit nur unzureichend vermittelt. Hier hat sich in den letzten Jahren vieles zum Besseren verändert, auch dank der guten Zusammenarbeit von Schulen mit Banken. Viele Raiffeisenkassen bieten Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen einer Bankfiliale zu schauen. Bei der Besichtigung werden die Aufgaben einer Raiffeisenkasse und die Arbeit eines Bankmitarbeiters veranschaulicht. Gerne werden Fachleute von Raffeisenkassen in Schulen eingeladen, um im „Expertenunterricht“ Finanz- und Versicherungsthemen alltagsnah zu erklären. Speziell für Oberschulen und Gymnasien hat der Raiffeisenverband Südtirol gemeinsam mit der deutschen Bildungsdirektion didaktische Materialien für den Unterricht ausgearbeitet: Die Lehrbroschüren „Finanzielle Allgemeinbildung“ und „Finanzielle Bildung: Geld und Geldpolitik“ können von Lehrern kostenlos bei den Raiffeisenkassen angefordert werden.
Um das Thema „Genossenschaftswesen“ Schülern in verständlicher und unterhaltsamer Weise näherzubringen, wurde letzthin eine Serie von Videoclips erstellt, die von den Lehrkräften im Schulunterricht eingesetzt werden können. Bei der Initiative handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt der Genossenschaftsverbände mit dem Amt für die Entwicklung des Genossenschaftswesens.

Gewinnspiel

 

 Click & Win

Mach mit und teste dein Finanzwissen auf:

www.mein-finanzwissen.it

 

Tolle Preise warten auf dich: 3 x Samsung Galaxy S9
3 x Reisegutscheine zu je 700 Euro, 271 x Luftsofas